Solltet ihr Interesse an etwas haben, das ihr hier seht, könnt ihr mir sehr gerne eine e-mail schicken. bernd.monnens@t-online.de

Mittwoch, 30. Juli 2014

♥ Freundschaft ♥

Nach meinem Kreativwochenende in Hohebuch ging es noch nicht gleich wieder nach Hause...
Wenn ich schonmal in dieser Ecke bin, dann nutze ich auch gerne die Gelegenheit die netteste Familie Baden Württembergs zu besuchen :-)))! So war ich noch ein paar Tage bei der lieben Claudia und ihrer Familie.
"Ihr Lieben, es war mal wieder wunderschön bei Euch und ich habe mich pudelwohl gefühlt ♥ !!!"
Apropos "Pudel" :-)... Seit kurzem haben sie total lieben Familienzuwachs.
Kater Eddie lebt schon ewig bei Ihnen, aber die süße Marian ist erst seit kurzem dort.
Sie ist ein Straßenhund aus Katalonien und sollte eingeschläfert werden, aber Claudia und ihre Familie hatten ein großes Herz und haben sie aufgenommen.
Es war ein bischen gewöhnungsbedürftig, dass sie auf drei Beinen humpelt (ein Hinterlauf ist leider verkrüppelt), aber ich habe selten einen lieberen, anhänglicheren und gewillt alles richtig zu machenden Hund erlebt. Man muss sie einfach gern haben!

Und weil nette Menschen bekanntlich auch nette Freunde haben ;-), habe ich nicht nur Heike wiedergetroffen, sondern war auch mit Claudia bei Isa von der Villa Kruschtelbunt zum Frühstück eingeladen. Isa macht die tollsten Sachen aus Holz überhaupt und so konnte ich nicht umhin, mir wieder ein paar feine Schätze bei ihr zu kaufen...

Die runden Döschen (aus Blech) mit Deckel sind ihre neueste Kreation und eignen sich (wie ich finde) wunderbar um Kleinigkeiten zu verschenken. Ich bin ganz verliebt und konnte mich gar nicht entscheiden (darum hab' ich sie kurzerhand alle genommen).

Wenn ich ja nicht schon am liebsten nach Kanada auswandern würde (oder zumindest doch nach Holland an's Meer), dann würde ich nach Baden Württemberg "auswandern" (alle Rheinländer mögen es mir verzeihen ;-)!!)

In drei Wochen gibt es ein Wiedersehen und darauf freue ich mich schon jetzt!

Seid alle ganz lieb gegrüßt
 

Dienstag, 29. Juli 2014

♥ Rosen ♥

Ich wollte Euch ja noch erzählen, wo ich  nach unserem Urlaub war und was
 ich da gemacht habe :-) ...

Ich war mal wieder in Hohebuch in Baden Württemberg.
Wer schon länger bei mir liest, erinnert sich vielleicht daran, dass ich vor drei Jahren dort schonmal einen Perlenkurs gemacht habe (nachzulesen hier). Dieses mal hatte ich mich zu einem Filzkurs angemeldet.
Nicht, dass ich nicht filzen könnte, aber bisher konnte ich noch keine "schönen" Rosen filzen und ich wollte umbedingt wissen, wie man das macht...
Und hier ist das Ergebnis:
 
 
 

Insgesamt waren wir fünfzehn Frauen ( was manchmal zu Wartezeiten führte, wenn man eine Frage hatte) und hatten total viel Spaß.
Gefilzt wurde mit feinster Merinowolle (18 Micron) von morgens 8.30 Uhr (gleich nach dem Frühstück) bis spät in die Nacht (um 0.30 Uhr bin ich schlafen gegangen, aber ich war da noch nicht die letzte), nur mit kurzen Unterbrechungen für Mittagessen, Kaffee und Kuchen und das Abendessen. Die Kursleiterin Anja Atzert hat den Kurs aber auch wirklich interessant und unterhaltsam gestaltet. Wir hatten viel Spaß :-) (sagte ich, glaube ich, schon)!!!
 
Wer Lust hat, sich kreativ zu betätigen und mal etwas Neues auszuprobieren, dem kann ich die "Ländliche Volkshochschule Hohebuch" nur empfehlen. Es stehen jedes Jahr zahlreiche, interessante Kurse auf dem Programm; und was ich besonders toll finde ist, dass die Wochenendekurse mit Übernachtung und Vollverpflegung angeboten werden, so dass es auch denjenigen möglich ist, die wie ich weiter weg wohnen, solche Kurse zu belegen. Das Seminarhaus liegt ganz idyllisch inmitten von Feldern und man fühlt sich sogleich wie im Urlaub. Ich hab' mich schon gleich wieder für nächstes Jahr vormerken lassen :-)...

Liebe Grüße

Sonntag, 27. Juli 2014

Urlaub beendet...



...; eigentlich schon ein kleines Weilchen, aber ich war gleich anschließend wieder unterwegs...
Wir waren auch dieses Jahr wieder in Holland, weil es uns da einfach soooo gut gefällt! Blos leider hat diesmal das Wetter nicht ganz so mitgespielt. Aber egal, wir haben uns trotzdem gut erholt, hatten wir doch ein Häuschen direkt am Strand...
...mit tollem Blick auf's Meer...
...und phänomenaler Aussicht auf Sonnenuntergänge...
... und auch wenn das Wetter nicht sooo toll war..., zum Schwimmen hat es trotzdem gereicht :-))
Es war, wie jedes Jahr, ein toller Urlaub; und am Strand zu wohnen war ein ganz besonderes Erlebnis. Das machen wir auf jeden Fall noch mal!

Und morgen erzähle ich Euch wo ich anschließend war und was ich da gemacht habe ;-).

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag

Dienstag, 1. Juli 2014

Getauscht...

Nach langer Zeit habe ich mal wieder getauscht...

Und zwar hatte ich mich in die Wollschalen-Schäfchen von Sylvia verliebt :-).
Sylvia hat mir ein weißes Schäfchen gemacht



süß, oder!?!
und sich im Gegenzug eine Karolina in schwarz-weiß gewünscht.
Ich hab' ja schon lange keine mehr genäht, aber ich kann's noch :-).

mit Reißverschluss und farbigem Futter, damit man in der Tasche auch alles wiederfindet ;-) .
Und weil es so viel Spaß gemacht hat, habe ich gleich noch eine genäht.



Und eine dritte ist schon in Arbeit :-)... Die ist dann für Alex von der ich vor ewigen Zeiten (schäm) ein ´tolles Tauschpaket bekommen habe. Die anderen Sachen für sie hab' ich alle fertig, blos die Karolina fehlt noch...

Die Karolinas haben einfach die perfekte Größe für den kleinen Einkauf oder einen Stadtbummel, auch ein Aktenordner passt bequem rein. Ich glaube, ich sollte auch mal eine für mich nähen :-) ...
Erstmal muss ich aber noch ein Mäuschen filzen, das in Hamburg wohl schon sehnsüchtig erwartet wird?!

Liebe Grüße und genießt die Sonne