Solltet ihr Interesse an etwas haben, das ihr hier seht, könnt ihr mir sehr gerne eine e-mail schicken. bernd.monnens@t-online.de

Mittwoch, 30. Januar 2013

Auf den Hund gekommen...

nein, nicht was ihr jetzt denkt...; wir haben uns keinen echten Hund zugelegt. Weder mein Mann, noch Legolas sind dafür zu begeistern. Leider!!!
Mein Hündchen ist aus Stoff und ungefähr 5 cm groß.

Dass es ihn gibt, ist meine beste Freundin schuld. Sie rief nämlich gestern an und meinte, sie bräuchte umbedingt eine Brosche in Hundeform. "Gaby, sowas kannst Du doch bestimmt, oder!?!!" (diesen Satz liebe ich ja -.-) Ich: "Hm..., ich kann's ja mal versuchen...". Sie: "Ja, und wenn Du schonmal dabei bist..., es wäre toll, wenn er wie ein Westi aussehen würde...".

Mein Talent Tiere zu zeichnen hält sich in Grenzen, aber weil ich ja meiner besten und längsten (wir sind seit fast 40 Jahren befreundet) Freundin nichts abschlagen kann, habe ich mir Fotos von Westhighland White Terriern angesehen und mein Bestes versucht.
Mit ein bischen Phantasie sieht das doch aus wie ein Westi, oder?!
Und weil es so viel Spaß gemacht hat, dieses kleine Wesen zu nähen, habe ich gleich ein paar mehr gemacht :-).
Oh..., ich sehe gerade, da hat sich auch ein kleiner Jack Russel Terrier dazugeschlichen.
Seht ihr ihn auch??? Es ist der kleine rote ;-)!!
Ich finde sie alle so goldig; da werden bestimmt noch einige folgen.
Sarah hat auch gleich einen adoptiert und trägt ihn nun an ihrer Schultasche spazieren. Und als Schlüsselanhänger machen sie sich bestimmt auch ganz gut.

Und als ich dann heute morgen die Halsbänder angenäht habe, kam meine Nachbarin und wollte sich zwei Eier leihen. Als ich ihr mit Nadel und Faden in der Hand die Tür aufgemacht habe, fragte sie auch gleich "na, was machst Du denn wieder Schönes?" Ich zeigte ihr die kleine Hundemeute.
Und wisst ihr, was sie gesagt hat???

"Die sind echt niedlich, aber ich bräuchte sowas als Katze... ,das kannst Du doch bestimmt auch!?!?"

Erwähnte ich schon, dass ich meiner Nachbarin auch nur sehr, sehr schwer einen Wunsch abschlagen kann :-)???
(ähnlich gesehen bei doki-design)

Viele liebe Grüße

Kommentare:

  1. waaahhh!!! sind die süüüß!!!!hast du toll gemacht, meine liebe!!!
    mir würden da noch ein paar tierchen einfallen...:-)))
    liebe grüße von grittli

    AntwortenLöschen
  2. Och, die sind so süß! Und die Katze gefällt mir fast noch besser (ich habe ja schließlich 5 davon). Frag mich gerade, was Du sagst, wenn jemand ein Pferd genäht haben will ;-).
    LG
    Bine

    AntwortenLöschen
  3. Die sind der Hammer, einfach nur genial ♥

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Genau, die sind einfach HAMMER!
    Die Hundchen udn auch die Katze! Und sooo klein! Echt klasse gemacht!
    Ich wünsch Dir einen gemütlichen Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Oh sind die klasse!
    Ob nun Hund oder Katze beide find ich super.
    Liebe Grüße,Ella

    AntwortenLöschen
  6. Ich glaubs ja nicht wie süß sind die denn, Gaby, du bist ein Naturtalent! sooo süß, die Anstecker, einfach großartig, herzliche Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gaby
    Kreisch - wie genial sind die denn ?
    Du bist wirklich ein Naturtalent.
    Jetzt noch einige Pferdchen , Schweine , Kühe und Hühner und ich kaufe glatt
    das E-Book - kein Scherz .
    Melde mich schon mal als Probenäherin an ;-)

    Liebe Grüße Maja

    AntwortenLöschen
  8. Oh, was sind die herzig!!!???
    Unser Kater "mausert" sich gerade fürchterlich- so eine MiniMIZ wäre doch mal ne Alternative :)
    LG von Angela

    AntwortenLöschen
  9. Oh ja, die sind süß! ne Bearded Collie Bande wär auch was:))

    LG Silke

    AntwortenLöschen
  10. Sind die schnuffig!
    Schaf kannst du doch bestimmt auch ... *flücht*

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Deinen Kommentar. ♥lichen Dank dafür!
Liebe Grüße
Gaby