Solltet ihr Interesse an etwas haben, das ihr hier seht, könnt ihr mir sehr gerne eine e-mail schicken. bernd.monnens@t-online.de

Mittwoch, 12. September 2012

Blogpause beendet



Vier Wochen Blogpause sind erstmal genug, darum geht es jetzt hier wieder weiter :-).
Es freut mich, dass ihr noch alle da seid; und ich möchte mich auch nochmal für die lieben Briefe und mails bedanken, die ich bekommen habe.
Ja..., worüber schreibe ich denn jetzt??
Ich könnte jetzt etwas über die unveränderte Situation bei Jonas' Studienplatzsuche schreiben, oder über die "nette kleine" Gürtelrose, die ich mir kürzlich zugelegt habe, oder aber über unser Katerchen, dessen Auge sich so schlimm verändert hat, dass es möglichst bald entfernt werden muss...
Da das aber dann nur wieder ein Jammerpost würde, lass ich das jetzt mal und schreibe über etwas Schönes!!! Und zwar über das letzte Wochenende!

 
 Da habe ich nämlich meinen "Zwanzigsten-Hochzeitstags-Gutschein" eingelöst und bin mit meinem Schatz nach Holland gefahren :-)!!!
Als erstes haben wir am Donnerstag Station in Middelburg gemacht und die Gelegenheit genutzt, über den Markt zu schlendern. Ich war ganz tapfer und habe kein einziges Fitzelchen Stoff gekauft!
Stattdessen hat mein Mann bei Käse und Nüssen zugeschlagen :-).
Auf dem Rückweg zum Auto haben wir ein absolut niedliches Café entdeckt (mein Mann war Schuld, weil er umbedingt die Straßenseite wechseln wollte...)

 
 

Es ist total gemütlich eingerichtet und den Kuchen und Kaffee bekommt man auf alten Sammelgedecken serviert. Nichts passt so richtig zusammen und doch ist es unheimlich schön!!! Wenn ihr mal in Middelburg sein solltet, solltet ihr auch umbedingt dort einen kleinen Abstecher hin machen ( direkt nebenan ist übrigens auch ein kleines Stoffgeschäft).

 
 Anschließend sind wir dann weiter nach Domburg gefahren. Ach ich liebe dieses Städtchen einfach!! Fast hätten wir dort gar kein Zimmer bekommen, denn wir hatten uns erst zwei Tage vor unserer Abfahrt darum gekümmert. Na..., Gott sei Dank hat es noch geklappt, denn das Wetter war ja einfach traumhaft schön. So haben wir auch die meiste Zeit am Strand verbracht. Wir haben in der Sonne gelegen, sind am Strand spazieren gegangen, haben die Sonnenuntergänge genossen  und haben es uns auch sonst so richtig gut gehen lassen. Die vier Tage waren viel zu schnell vorbei!

 
 
 
  Bei einem unserer Strandspaziergänge haben wir die hier entdeckt.

Kleine Ferienhäuschen, direkt am Strand.

So eines werden wir dann für unseren nächsten Hollandurlaub mieten :-)!

Liest überhaupt noch jemand mit??
Falls ja, ... ich hab' natürlich in den letzten vier Wochen auch ein kleines bischen genäht. Hauptsächlich Bestellungen, aber auch ein bischen Kleinkram, zu dem ich gerade Lust hatte.
Aber davon berichte ich dann im nächsten Post :-) ...

Viele liebe Grüße

Kommentare:

  1. :0)
    So ist es richtig!
    Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Gaby, bist du der Frosch oder der Storch? :O)

    Liebe Grüße... Heike

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gaby,
    schön, wieder von Dir zu lesen, auch wenn so manches noch "zappelt".
    Dass sich diese Krankheit GürtelROSE nennt, macht sie auch nicht besser. Die jedenfalls hat mehr Dornen als alle anderen.
    Alles, alles Gute Dir und Deiner Familie!
    Herzliche Grüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  4. Ach... da werde ich ganz neidisch... aber ich habe auch nur noch 3 1/2 Wochen, dann fahren wir auch nach Holland.... nach Zoutelande!!! Ist ja ganz in der Nähe!!! Vielleicht mailst Du mir noch mal, wo in Middleburg ich ganz zufällig die Straßenseite wechseln muss... kicher...
    Gruß, Katrine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Gaby , schön das du wieder da bist . Das kleine Cafe sieht total gemütlich und urig aus .
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  6. liebe Gaby, natürlich lese ich mit!!!
    Da habt ihr euch ein schönes Fleckchen Erde ausgesucht, vor genau 15 Jahren war ich ein einziges Mal in Hof Domburg, Middelburg, Zieriksee und Veere mit der Familie, allerdings gab es da noch keinen Blick auf Stoffe oder ähnliches, weil da unsere Kinderchen noch miniklein waren und an Nähen nicht im Entferntesten zu denken war... aber es war wunderschön und so kann ich mir vorstellen, dass es noch schöner dort ist mit den kleinen Häuschen und vor allem dem Meer.
    Ich hoffe, es geht der gürtelrose besser, du Arme, es sit schon so ein Kreuz.. und für jonas halte ich im Endspurt die Daumen, sophie aht es damsl kurz vor knapp noch geschafft aber es war reine Nervensache.. puhh... ganz liebe Grüße und hoffentlich bis bald, herzlichst, cornelia

    AntwortenLöschen
  7. Natürlich lese ich noch mit und freue mich das du wieder da bist.
    lg otti

    AntwortenLöschen
  8. Hallo meine liebe Gaby,

    ich freue mich, dass Ihr schöne Tage in Holland hattet, das Wetter war ja sagenhaft schön... und ich bin stolz auf dich, dass du keinen Stoff gekauft hast :-)))

    Bis hoffentlich ganz bald

    Karin

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Gaby,
    schön, daß Du wieder da bist!
    Wunderschöne Bilder hast Du mitgebracht.
    Für die Gürtelrose wünsch ich Dir gute BEsserung, es ist eine langwierige Angelegenheit, aber halt durch! Es kann nur wieder besser werden!
    Dem Katerchen alles Gute und auch für Deinen Sohn drück ich die Daumen!
    Ich wünsch Dir alles Liebe!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schöne Bilder - und diesen Kurzurlaub habt ihr Euch wirklich verdient bei so vielen schlimmen Ereignissen!!!! Ganz liebe Grüße Doris ?S: Ich freu mich sehr, dass du wieder "da" bist ;-)

    AntwortenLöschen
  11. Oh Gaby, ihr hattet wirklich ein Traumwochenende! Die Bilder sind wunderschön!

    Liebe Grüße... Heike

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde auch schön, das du wieder da bist ;-) und vielen Dank für die schönen Bilder!

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Gaby, schön, dass Ihr das genießen nicht verlernt habt, auch wenn die Sorgen und der Kummer genz schön drückt! Ich habe auch so einen Sohn, dessen Abitur war leider nicht so klasse. Zuerst hatte er sogar einen Studienplatz, aber dann hat ihm dort einiges nicht gepasst und jetzt sitzt er schon seit knapp eineinhalb Jahren hier herum.
    Ich hätte da eine Bitte: könntest du mir vielleicht die Adresse von Susi schicken. Ich würde ihr so gerne ein kleines Päckchen als Danke-Schön für die Wichtel-Organisation schicken. Da ich hier aber auch im Chaos lebe ging mir die Adresse leider verloren.
    Übrigens: Holland ist auch meine Seelenzuflucht, wenn es ganz schlimm kommt. wir fahren dann immer nach Julianadorp. Wünsche Dir weiterhin alles Liebe und hoffe, dass Du dich befreien kannst!
    Knuddels Astrid

    AntwortenLöschen
  14. ooooh - ich liebe Domburg, Oostkapelle, Middleburg und die schönen Läden, egal ob mit Trödel oder Stoffen. Es ist einfach schön dort. Bekomme bei Deinen schönen Bildern auch Lust nochmal ans Meer zufahren. Schaue immer wieder gerne bei Dir vorbei, denn hier gibt es immer ganz viel zu schauen, schmunzeln und staunen. Ganz liebe Grüsse. SUNdra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Deinen Kommentar. ♥lichen Dank dafür!
Liebe Grüße
Gaby