Solltet ihr Interesse an etwas haben, das ihr hier seht, könnt ihr mir sehr gerne eine e-mail schicken. bernd.monnens@t-online.de

Donnerstag, 23. September 2010

Tausch mit der Perlenhexe

Mone hatte meine grüne Tildahexe gesehen und mich gefragt, ob ich ihr nicht auch eine nähen könnte. Natürlich konnte ich :-), und so ist nochmal eine Hexe im grünen Kleidchen entstanden.

Da ich sehr ungerne zweimal genau das gleiche mache, habe ich ihr zumindest eine andere Haarfarbe verpasst und ein paar andere winzige Details verändert.
Mone hat mir dafür diesen niedlichen Gesellen geperlt.

Ein Nikolausfröschchen fehlte noch in meiner Sammlung :-).
Ist er nicht süß?!

Und jetzt fiebere ich morgen entgegen, denn dann darf ich endlich die Päckchen auspacken, die im Laufe der letzten beiden Wochen hier angekommen sind. Ja, es ist mal wieder soweit:
Ich werde wieder ein Jahr älter...

Liebe, sonnige Grüße

Kommentare:

  1. Eine Hexe für eine Perlenhexe ..... das passt doch super!
    Die ist wieder super schön gearbeitet. Das Nikolausfröschchen ist natürlich auch nicht zu verachten ;-)
    Ich wünsche dir morgen einen ganz tollen Tag mit vielen lieben Menschen um dich!

    Viele Grüße,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, diese Hexe wohnt jetzt bei mir. Und ich liebe sie heiß und innig.
    Danke nochmal.
    Liebe Grüße
    Mone

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Deinen Kommentar. ♥lichen Dank dafür!
Liebe Grüße
Gaby